Dein RUDOLF

Hallo, wir sind Dein RUDOLF.

IMG_4482 rudolf-rathaus-dortmund-velocityruhr-cropped
  • RUDOLF ist dem RUhrgebiet und DOrtmund sein LastenFahrrad.
  • RUDOLF ist ein kostenloser Lastenradverleih.
  • RUDOLF ist ein Gemeingut. Bitte helft mit, dass RUDOLF gesund bleibt und möglichst lange kostenfrei in Dortmund und dem Ruhrgebiet fahren kann.
  • RUDOLF steht für die Zukunft der urbanen Mobilität, wo Verkehrsmittel leise sind und wenig Platz verbrauchen – nicht nur, weil sie kleiner sind, sondern auch, weil sie geteilt werden -, und somit für gemeinsame Nutzung, statt individuellen Konsum.
  • RUDOLF hat keine feste Unterkunft, sondern wechselt alle paar Wochen seine Station zwischen Läden, Cafés, sozialen und kulturellen Einrichtungen, Büros, Schulen oder WGs.
  • RUDOLF hat zur Zeit zwei unterschiedliche Lastenräder im Angebot: Rudi und Roter Panther.
    • Rudi hat vorne zwei Räder und eine große Kiste mit einem abschließbaren Deckel und somit sehr viel Platz, um große Einkaufstaschen, schwere Getränkekästen oder auch das leckere Picknick zu transportieren.
      Rudi fährt sich leicht, langsam und gemütlich.
      Auch wenn sich das Fahren mit Rudi zu Beginn ungewohnt und wackelig anfühlt, ist es nach den ersten Kurven kein Problem mehr. In Kurven und bergab sollte man aber nicht zu schnell unterwegs sein, da Rudi sonst ins Schleudern kommt.
      Wer mit Rudi lange Strecken fahren möchte, braucht Muskelkraft und Ausdauer, denn nach einiger Zeit kann es mit Rudi – egal, ob beladen oder unbeladen – anstrengend werden.
    • Der Roter Panther hat zwischen dem kleinen Vorderrad und dem Lenker eine große Ladefläche mit einer abnehmbaren Wanne.
      Der Roter Panther fährt sich für ein Lastenrad sehr sportlich. Aufgrund des Gewichts und der auf Last ausgelegten Übersetzung fährt man mit dem Roten Panther jedoch langsamer als mit einem herkömmlichen sportlichen Fahrrad.
  • Dein Rudi und der Roter Panther freuen sich schon auf Dich!